Donnerstag, 4. Juli 2013

Wandgestaltung Treppenaufgang

Hallo ihr Lieben,
will nun auch mal ein Lebenszeichen von mir geben. Habe schon ein schlechtes Gewissen, dass ich ein Weilchen nix von mir hören ließ, aber im Moment setze ich andere Prioritäten! Bitte also nicht böse sein, wenn ich zur Zeit nicht so viel kommentiere, alle Eure Blogs sind toll und verdienen Beachtung, deshalb möchte ich Euch sagen Ihr seid große Klasse und macht weiter so!!!
Zur Zeit haben wir eine große Räumaktion auf dem Speicher und es sind tolle Schätze zum Vorschein gekommen, die einen super Platz verdient haben, aber schaut selbst;-))

Meine Großmutter (li) mit ihrer Schwester, auf den kleinen Bildern bin ich

 
meine Urgroßeltern väterlicher Seite






Die Gestaltung ist noch nicht abgeschlossen, ich möchte nach und nach die "Ahnengalerie" vervollständigen und von mir und meiner Familie Bilder dazu hängen!
Ich liebe diese Reise in die Vergangenheit und könnte mir stundenlang jedes Detail auf den Fotos betrachten, mache mir dabei so Gedanken, was die Gesichter doch so ausdrücken, wie sie ihre damalige Zeit so erlebt haben. Schade nur, dass ich nicht wirklich viel von ihnen weiß und nun leider auch keinen mehr fragen kann!
Ich hoffe, ich werd Euch jetzt nicht zu sentimental, wünsche Euch allen einen guten Start ins traumhaft sonnige Wochenende und verabschied mich mit ein paar Gartenbildern!
 liebe Grüße Marion



Augusta Luise







Kommentare:

  1. Schöne Fotos und dann noch die eigenen und nicht vom Flohmarkt.
    Meine Großeltern und viele mehr hängen hier auch an der Wand. Das ist ein schönes Stück Erinnerung.

    LG Rosine

    AntwortenLöschen
  2. Eine sehr schöne Idee! Ich kann dich gut verstehen und finde, daß Du überhaupt nicht sentimetal bist. Mir geht es oft nicht anders. Ich bin auch so ein Typ, der über die Ahnen und die Vergangenheit nachdenkt und das faszinierend findet.

    Zauberhafte Grüße,
    Ilona

    AntwortenLöschen
  3. ♥ beautiful photos and roses! Have a happy day, my dear friend! xxx Riitta

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Marion,
    das ist absolut nicht sentimental - mir geht es ebenso -
    ich finde es so schön, wenn du eine "Ahnengalerie" machst - beim Betrachten gedenkt man dann immer der Lieben, die zur Familie zählen -
    dein Rosen sind wunderschönn -

    ich wünsche dir einen schönen Abend -

    liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Marion,
    sehr schöne Bilder, und ich finde es auch sehr schön,wenn man eine Ahnengalerie besitzt. Da darf man ruhig mal sntimental werden, keine Frage. Und ich selber komme zur Zeit auch nicht so zum Kommentieren...das ist dann halt so, nicht wahr?
    Lieben Gruß von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Marion,
    eine tolle Idee mit der Ahnengalerie im Treppenhaus. Ich habe Ähnliches in meinem Wohnzimmer, wenngleich auch alles etwas kleiner und über Eck. Gutes Gelingen weiterhin. Ach ja, die Rosenbilder sind natürlich auch wunderschön.

    Ich wünsche dir ein sonniges Wochenende.
    Liebe Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Marion,
    sehr schöne hast Du den Treppenaufgang gestaltet, so eine Ahnengalerie ist super. Ich bin auch noch auf der Suche nach schönen Bilderrahmen für ein paar Erinnerungsfotos. Bei dem tollen Wetter fehlt mir zur Zeit auch ein bisschen die Lust, im Wohnzimmer zu sitzen und kommentieren. Ich wünsche Dir eine schöne Woche.
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Marion.
    Freu mich das Du Dich bei mir als Leserin eingetragen hast.
    Jetzt werde ich mal bei Dir stöbern.
    Schick Dir ganz ganz liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen