Freitag, 15. März 2013

Leipziger Buchmesse 2013

An alle Leseratten,
seit gestern ist die Leipziger Buchmesse eröffnet, an über 300 Orten in der Stadt lockt das Fest "Leipzig liest". Über 2000 Aussteller präsentieren bis zum Sonntag 20 000 neue Buchtitel. Es finden Autorenlesungen statt, unter anderem mit Dora Heldt, Andrea Sawatzki, Margot Käßmann, Egon Bahr, Michail Gorbatschow, Joy Flemming, Heiner Lauterbach, Udo Reiter und noch vielen mehr.

Leipziger Messegelände
Andrea Sawatzki
Karola Wille (MDR-Intendantin mit Udo Reiter


Die ersten Cosplayer waren auch schon da!

Cosplay (jap. コスプレ, kosupure) ist ein japanischer Verkleidungstrend, der in den 1990er Jahren mit dem Manga- und Anime-Boom auch in die USA und nach Europa kam. Beim Cosplay stellt der Teilnehmer einen Charakter – aus Manga, Anime, Computerspiel oder Film – durch Kostüm und Verhalten möglichst originalgetreu dar. (Quelle: Wikipedia)



Es wird wieder bunt. Beim Cosplay-Wettbewerb auf der Leipziger Buchmesse 2013 kommen Fans von Anime, Manga und Videospielen voll auf ihre Kosten.
Wer also Lust hat oder sich in der Nähe von Leipzig befindet, hat vielleicht nun am Wochenende etwas vor ;-))
In diesem Sinne wünsche ich Euch allen einen guten Start in die freien Tage und viel Spass bei allem was Ihr vorhabt! Und vom Wetter lassen wir uns doch nicht die Laune vermiesen und erfreuen uns am Frühling Indoor!
Vielen Dank für alle lieben Kommentare und Besuche auf meinem Blog!

lg Marion



Kommentare:

  1. Liebe Marion,
    ich würde so gerne hingehen, aber es ist zu weit weg! Zwar nicht von der Heimat, aber vom Bodensee eben schon! Vielleicht nächstes Jahr!
    Hab ein schönes Wochenende und sei lieb gegrüßt von
    Linchen

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Marion,

    das ist aber schön, dass wir hier bei Dir einen kleinen Einblick in die Buchmesse bekommen. Was es alles gibt, diese Cosplay-Welle kannte ich noch gar nicht. Lass es Dir gut gehen und schmökere in einem guten Buch♥

    Herzliche Abendgrüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Marion,
    och, da würde ich auch gerne mal drüberbummeln. Das ist bestimmt ganz spannend....
    Ich wünsche dir auch viel Spaß beim Schmökern....
    Hast du ordentlich zugegriffen, dann hattest du aber auch bestimmt schwer zu tragen...
    ;0)
    Lieben Gruß von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Marion,
    dein Bilder sehen echt vielversprechend aus!
    Hat bestimmt Spaß gemacht!
    Die Metalleier gibt es übrigens noch bei Lille Sted.
    Link habe ich in meinen Post eingefügt.
    Hab dir also noch nicht alle weggeschnappt ;-)
    Lieben Gruß,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Marion,
    danke für deinen lieben Kommentar -

    das hört sich total spannend auf - die Buchmesse hat ja einiges zu bieten - Bücher kommen nie aus der Mode und das ist gut so -

    ich finde es immer sehr spannend, Seite für Seite selbst zu lesen - vor allem wird in verfilmten Büchern vieles im Fernsehen weggelassen - das ist schade -

    ich wünsche dir ein schönes Wochenende - liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Marion,
    die Leipziger Buchmesse würde ich auch so gerne mal besuchen!!! Nachdem wir gestern den Leipziger Tatort gesehen haben, waren mein Mann und ich uns einig, da wollen wir nochmal hin!!!

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Marion,
    es freut mich wenn ich dir eine kleine Anregung geben konnte.
    Die Leipziger Buchmesse interessiert mich schon lange, aber bisher hat mich der weite Weg abgeschreckt.
    Liebe Grüße aus Bayern in dem es langsam wieder weiß wird (zähneknirsch)
    Ela

    AntwortenLöschen