Freitag, 20. Juli 2012

Geschüttelt und nicht gerührt.....

In froher Erwartung auf wieder einmal Grillwetter, hier ein schnelles Rezept als Beilage:
Schnell- oder Schüttelgurken:








Also ganz einfach und wie der Name sagt, SCHNELL!!!!
Mit dieser kleinen Clematis, die ich vor 14 Tagen erst gepflanzt habe u. sie dankt es mir noch mit den ersten Blüten, verabschiede ich mich ins Wochenende!
Wünsche uns allen ein sonniges Grillwetter!
lg Marion

Herzlich Willkommen auch noch Appelgretchen!

Kommentare:

  1. liebe Marion,

    Lecker deine Schüttelgurken. Ich mache diese leckeren Einleger auch jedes Jahr, allerdings mit Zuchini, le ker. mit Gurken werde ich es auch mal probieren.
    deine Bilder sind toll geworden, die Herzen sind sehr süß.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht Dir, Danny

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Marion,
    deine Gurken sehen aber sehr lecker aus, könnte ich mir auch sehr gut als Beilage beim Grillen vorstellen...
    Wenn man Grillen würde,... tja.
    Werde ich nachmachen, tolle Idee.
    Lieben Gruß
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Marion,
    vielen Dank für das Rezept, hoffe wir können nächste Woche grillen wenn unser Töchterlein aus dem Urlaub kommt. Wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  4. Oh ja, Grillwetter...noch sieht es bei uns nicht wirklich gut aus, aber es wird langsam. Vielleicht sollte ich nachher schon mal vorsorglich ein paar Leckereien besorgen. Und Gurken sind immer eine gute Idee :o)
    Ich schicke Dir liebe Grüße und wünsche Dir ein schönes Sommerwochenende, Iris

    AntwortenLöschen
  5. Hhm, liebe Franics, der Gurkensalat ist ganz nach meinem Geschmack, mit Zwiebeln dabei... echt herrlich. Da warte ich mit Dir auf den Sonnenschein.

    Alles Liebe

    Amalie

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Marion ,

    der Gurkensalat sieht leeeecker aus dazu würde ich jetzt auch nicht nein sagen ! Danke für das Rezept !
    Deine Clematis sieht wundervoll aus auch die Farbe finde ich toll !

    Liebe Knuddelgrüße

    Diana ♥

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Marion, lieben Dank für Deine liebe Entscheidungsfindungshilfe, auch ich lese immer gerne von Dir und bei Dir und freue mich mit Dir über Deinen herzigen Gurkensalatpost, denn der sieht ja richtig lecker aus und mal was Anderes, eben geschüttelt und nicht gerührt. Liebe Grüße und morgen kommt der Sommer ich bin voller Hoffnung!! Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Marion,
    vielen Dank für deinen Kommentar bei mir und ich freue mich, dass dir das Schlafzimmer so gut gefällt.
    Deine Gurkensalat sieht auch super lecker aus.....ganz toll!

    ganz liebe Grüße
    von Ramona

    AntwortenLöschen
  9. ganz nach meinem geschmack ;-) danke!!!
    sonnige grüße & wünsche an dich ;-)
    amy

    AntwortenLöschen
  10. Sommerlich lecker leicht! :) Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Marion,

    vielen Dank für das Rezept, schaut wirklich lecker aus!

    Ganz liebe Grüße

    fräulein glücklich

    AntwortenLöschen
  12. liebe marion,danke für deinen kommentar :-) danke für das tolle rezept!
    diese woche wird bei uns fleißig gerillt! endlich ein paar tage sommer!
    liebste grüße renate

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Marion.
    Das ist ja mal ein anderes und schnelles Rezept.Werde ich probieren.
    Dankeschön für das Rezept.
    Schönen Sonnentag und liebe GRüße Jana.

    AntwortenLöschen
  14. liebe Marion,

    ein tolles Rezept ohne viel Arbeit und schmackhaft - vor allem jetzt, wo es so heiß ist, genau das richtige -

    die Clematis hat sich offensichtlich gefreut, dass du sie mitgenommen hast -

    lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  15. Hallöchen und danke für das Rezept! Wir waren am Freitag zwar zu einer Grillerei (sprich: Würstelparty) eingeladen, aber da drängten wir uns unter dem Terrassendach zusammen, weil Regen... Heute wär's schöner gewesen, aber: Büro. Morgen hab ich frei, aber da soll's regnen. Naja. Ich hoffe, bei euch hat das mit dem Grillwetter besser funktioniert :O)
    Herzlichste Rostrosengrüße, Traude ♥♥♥♥

    AntwortenLöschen
  16. Rate mal, was wir hier haben: Fell, Fell und nochmals Fell... Aber wer das eine will, muss das andere mögen ;O)


    Katja

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Marion, das ist ja mal ein Grillrezept. Klingt lecker, und ist vor allem für mich als fleischlos Glücklichen sehr geeignet. (Das Wort Vegetarier klingt mir zu klinisch - ich esse nämlich nicht nur gesund sondern auch glücklich!) Ganz liebe Grüße und ich habe mich, wie immer, über Deinen Kommentar sehr gefreut!
    Mina

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Marion,
    man lernt immer wieder dazu, ich hatte noch nie vorher im Leben von Schüttelgurken gehört.
    Danke, wieder mal was dazu gelernt.
    ♥ Susa ♥

    AntwortenLöschen
  19. Danke für das Rezept, Marion, ich werde es gleich mal ausprobieren, sieht echt lecker aus!

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Marion,
    deine Schüttelgurken sind genau das richtige für unseren Grillabend am Samstag! Danke für dein Rezept!

    Ganz, ganz viele liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen