Dienstag, 22. Mai 2012

Was für eine Überraschung

Heute bekam ich ein tolles Geschenk von einer guten Freundin


eine Flasche Olivenöl, Tomaten und ein Basilikumbäumchen, habe ich vorher noch nicht gesehen. Die ganze Küche duftet nach Basilikum. Leider ist mir beim Auspacken ein Zweiglein abgebrochen, schnell ins Wasserglas und im Inet nachgelesen, soll ganz schnell wurzeln, na hoffen wir das Beste.

Mit diesen Zutaten wird sich doch sicher ein tolles Menü zaubern lassen oder was meint ihr?

In meinem Vorgarten steht zur Zeit gerade die Harlekinweide inm wahrsten Sinne des Wortes, in vollster Blüte!


Nun für heute Schluß, war nur ein kurzer Post, schlaft alle gut und Gute Nacht!

ganz herzlich möchte ich noch Anika und Nadja als neue Leser begrüßen u. alle anonymen Leser natürlich auch!




lg Marion



Kommentare:

  1. Liebe Marion ,

    hast Du Deine Seitenteile und den Header geändert ... oder warum fällt es mir jetzt so auf !?
    Ja klar da komme ich auch ich könnte schon zu Frühstück Tomaten - Mozzarella essen ... ich liebe es !!!
    Ein Basilikumbäumchen habe ich auch noch nie gesehen ... sieht ganz zauberhaft aus !

    Liebe sonnige Knuddelgrüße

    Diana

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Marion,
    das ist ein ganz tolles Geschenk. Eine nette Idee, die ich mir merken muss (sollte ich mal eins finden).
    Liebe Grüße
    Ela

    AntwortenLöschen
  3. was für ein schönes geschenk!! ein basilikumbäumchen habe ich noch nie gesehen ... toll!!!
    sonnige grüße & wünsche an dich
    amy

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Marion,
    das mit den Schätzen ist auch so eine Sache...mal hat man Glück und mal nicht!
    Ich habe auch schon oft nichts bekommen.
    Wichtig ist auch, dass man auch nur kauft, was einen auch wirklich überzeugt!

    Alles Liebe und liebe Grüße
    von
    Ramona

    AntwortenLöschen